Forschung

© Larissa Horn

Forschung

 

Forschungssäulen

Der interdisziplinäre Forschungsansatz des Fachbereichs spiegelt sich in seinen drei Forschungssäulen wider: Logistik & Supply Chain Management, Innovation & Wachstum sowie Digitale Transformation.

Promotion

Der Fachbereich bietet Promotionsmöglichkeiten in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaft.

Habilitation

Die Möglichkeit zur Habilitation ist in den Bereichen der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaft gegeben.

Veröffentlichungen

Das breite Forschungsspektrum des Fachbereichs schlägt sich in den Publikationen seiner Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nieder.

Kooperationen

Forschung lebt von Kooperationen, bei denen sich Wissenschaft und Praxis miteinander vernetzen.

Aktuelles Forschung

  • 16.02.2018

    Athene Young Investigator

    Bild: Sandra Junker

    Dr. Eric Grosse im Portrait

    Der Habiltand am Fachgebiet Produktion und Supply Chain Management, Dr. Eric Grosse, ist einer von fünf Wissenschaftlern, der in das Nachwuchsprogramm Athene Young Investigator der TU Darmstadt aufgenommen wurde. Jetzt wird er und seine Forschungsarbeit zu mitarbeitergerechter Logistik in einem Portrait näher vorgestellt.

  • 31.01.2018

    Klarer Karriereweg vom Postdoc zur Professur

    Dr. Eric Grosse (rechts) mit den Athene Young Investigators der zweiten Ausschreibungsrunde und Prof. Dr. Mira Mezini. Bild: Sandra Junker.

    Dr. Eric Grosse ist einer der fünf Athene Young Investigators der zweiten Ausschreibungsrunde

    Der Fachbereich freut sich, dass Dr. Eric Grosse, Habilitand am Fachgebiet Produktion und Supply Chain Management von Prof. Dr. Christoph Glock, zu einen der fünf Athene Young Investigators gehört, die in der zweiten Ausschreibungsrunde in das Programm aufgenommen wurden. Seine Arbeit als Athene Young Investigator hat Dr. Grosse bereits im Oktober 2017 aufgenommen.

  • 15.01.2018

    Prof. Dr. Christoph Glock von der Ryerson University in Toronto zum Adjunct Professor ernannt

    Prof. Dr. Christoph Glock. Foto: Jakob Kaliszewski.

    Ernennung zum Adjunct Professor am Department of Mechanical and Industrial Engineering

    Prof. Dr. Christoph Glock, Leiter des Fachgebiets Produktion und Supply Chain Management, wurde von der Ryerson University in Toronto/Kanada zum Adjunct Professor am Department of Mechanical and Industrial Engineering ernannt. Als Adjunct Professor soll er nun einen regelmäßigen Kontakt zur Ryerson University halten und den wissenschaftlichen Austausch stärken.