Forschung

© Larissa Horn

Forschung

 

Forschungssäulen

Der interdisziplinäre Forschungsansatz des Fachbereichs spiegelt sich in seinen drei Forschungssäulen wider: Logistik & Supply Chain Management, Innovation & Wachstum sowie Digitale Transformation.

Promotion

Der Fachbereich bietet Promotionsmöglichkeiten in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaft.

Habilitation

Die Möglichkeit zur Habilitation ist in den Bereichen der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaft gegeben.

Veröffentlichungen

Das breite Forschungsspektrum des Fachbereichs schlägt sich in den Publikationen seiner Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nieder.

Kooperationen

Forschung lebt von Kooperationen, bei denen sich Wissenschaft und Praxis miteinander vernetzen.

Aktuelles Forschung

  • 05.07.2018

    Antrittsvorlesung von Dr. Benjamin Hampf

    Foto: Dana Lexa

    Vortrag und Übergabe der Habilitationsurkunde im feierlichen Rahmen

    Traditionsgemäß veranstaltete der Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften auch in diesem Jahr kurz vor Ende des Sommersemesters am 04.07.2018 eine Antrittsvorlesung. Damit beendete Dr. Benjamin Hampf erfolgreich sein Habilitationsverfahren am Fachbereich.

  • 02.07.2018

    Best Paper Award

    Auszeichnung für das Fachgebiet Information Systems and Electronic Services

    Prof. Dr. Alexander Benlian wurde gemeinsam mit Martin Adam und Asisstant Professor Michael Wessel mit dem Best Paper Award des Journals „Review of Managerial Science“ ausgezeichnet.

  • 19.06.2018

    Best Paper Award

    Auszeichnung für Dr. Eric Grosse und Prof. Dr. Christoph Glock

    Dr. Eric Grosse und Prof. Dr. Christoph Glock, Fachgebiet Produktion und Supply Chain Management, wurden mit dem Best Paper Award 2018 des International Journal of Production Research ausgezeichnet.

  • 07.06.2018

    Masterarbeit ausgezeichnet

    Preisträger Markus Klug (Links) und Prof. Dr. Dirk Schiereck (Rechts). Bild: Dr. Jörg Keibel

    Absolvent des Fachbereichs erhält DKS Award 2017

    Markus Klug (WI-MB) wurde am 6. Juni für seine Masterarbeit zum Thema „Börsenrückzüge und Governancekosten – eine aktualisierte Studie“ mit dem DKS Award 2017 des Deutsche Kreditmarkt-Standards e. V. ausgezeichnet.

  • 30.05.2018

    Zu Gast am Fachbereich

    Prof. Dr. Mohamad Jaber

    Herzlich Willkommen Prof. Dr. Mohamad Jaber

    Der Fachbereich heißt Prof. Dr. Mohamad Jaber von der Ryerson University in Toronto, Kanada erneut herzlich willkommen. Prof. Jaber wird sich während seines einmonatigen Forschungsaufenthalt im Juni 2018 im Fachgebiet Produktion und Supply Chain Management seiner Projektarbeit „Novel applications of learning curves in production planning and logistics“ widmen.