Gleichstellungsbeauftragte des FB 1

Die Gleichstellungsbeauftragten des Fachbereichs Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Die Gleichstellungsbeauftragten des Fachbereichs Rechts- und Wirtschaftswissenschaften unterstützen ehrenamtlich die zentrale Gleichstellungsbeauftragte der TU Darmstadt, Dr. Uta Zybell. Zurzeit besetzen Anne Dörr und Katharina Schneider dieses Amt.

Die Ziele:

  • die Unterrepräsentanz von Frauen im wissenschaftlichen Umfeld abbauen,
  • den Frauenanteil in natur- und ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen erhöhen,
  • Schaffung eines geschlechtergerechten Klimas am Fachbereich,
  • Verhinderung von Diskriminierungen und Benachteiligungen.

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung der Belange der Frauen aller Statusgruppen (administrativ-technische Mitarbeiterinnen, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen, Studentinnen und Professorinnen) am Fachbereich,
  • Beratung des Fachbereichs in Personalangelegenheiten, insbesondere Berufungsverfahren,
  • Individuelle Beratung,
  • Weitergabe von Informationen über Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen,
  • Unterstützung der Frauenbeauftragten der TU Darmstadt, bei der Umsetzung des Initiativprogramms der TU Darmstadt zur Gleichstellung von Wissenschaftlerinnen und Gewinnung von Professorinnen,
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen zur Frauenförderung, wie Gesprächsrunden, Workshops und Seminar.

Gleichstellungsbeauftragte des Fachbereichs

Name Raum Tel. E-Mail
Anne Dörr, M.Sc.S1|02 38+49 6151 16-24513
M.Sc. Psych. Katharina SchneiderS1|02 336+49 6151 16-24463

Sprechstunde

- nach Vereinbarung -