Paperveröffentlichungen im Kontext der Covid-19-Pandemie und die Affiliation der Autoren

Masterarbeit, Studienarbeit

Betreuung:

Die andauernde Covid-19-Pandemie hat ab dem Jahr 2020 erhebliche ökonomische und gesellschaftliche Umwälzungen mit sich gebracht. Vielfältige Effekte sind auch bereits in zahlreichen aktuellen Forschungsarbeiten untersucht und publiziert worden.

Im Rahmen der Abschlussarbeit soll zunächst ein Überblick über die diesbezüglichen Studien, schwerpunktmäßig in den Bereichen Finance & Accounting, gegeben werden. Da die Pandemie verschiedene Staaten weltweit sehr unterschiedlich getroffen hat, soll im Rahmen einer empirischen Untersuchung anschließend analysiert werden, ob ein geographischer Einfluss (Affiliation der Autoren) auf die Ausgestaltung des jeweiligen Papers und dessen Ergebnisse beobachtet werden kann. Hierzu soll mittels gängiger Textanalyseverfahren (NLP) bspw. der „Tone“ (Sentiment) des jeweiligen Papers ermittelt werden.