Abschlussarbeiten im Bereich "Transparenz intelligenter Systeme"

Abschlussarbeiten im Bereich „Transparenz intelligenter Systeme“

Bachelorarbeit, Masterarbeit, Studienarbeit

Am Fachgebiet Wirtschaftsinformatik beschäftigen wir uns u.a. mit den Auswirkungen innovativer digitaler Technologien auf Unternehmen und Gesellschaft. Da Künstliche Intelligenz vielerorts als „Basistechnologie des 21. Jahrhunderts“ bezeichnet wird, findet sie zunehmend Einzug in Informationssysteme aller Art. Haupttreiber der aktuellen Entwicklungen ist dabei die zunehmende Verbreitung statistischer Verfahren des Maschinellen Lernens (ML). Oftmals sind diese Modelle jedoch von sehr komplexer Natur und stellen für Menschen sogenannte Black- Box-Systeme dar. Dies bedeutet, dass wichtige Merkmale intelligenter Systeme, z.B. verwendete Daten und Gewichtungen für getroffene Vorhersagen, für Anwender nicht nachzuvollziehen sind.

In der Information Systems (IS) Forschung interessiert uns vor allem, wie sich die Transparenz intelligenter Systeme auf die Akzeptanz und Interaktion mit intelligenten Systemen auswirkt. Dafür soll im Rahmen eines Forschungsprojekts ein System entwickelt werden, das moderne Verfahren für die Interpretation von ML- Modellen für Anwender bereitstellt. Ein besonderer Fokus soll hierbei auf der Benutzererfahrung liegen.

Ausschreibung als PDF