Informationseffekte zwischen verschiedenen Investorengruppen beim Crowdinvesting: Eine Literaturübersicht

Informationseffekte zwischen verschiedenen Investorengruppen beim Crowdinvesting: Eine Literaturübersicht

10-2019

Bachelorarbeit, Masterarbeit, Studienarbeit

Unter Crowdinvesting versteht man die Finanzierung über Eigenkapital und eigenkapitalähnliche Finanzinstrumente im Rahmen von Schwarmfinanzierungskampagnen. Vismara (2018) ist einer ersten, der sich mit einer empirischen Analyse der Betrachtung von Informationskaskaden zuwendet. Basierend auf dieser Quelle als Einstiegslektüre wird im Rahmen der Abschlussarbeit ein Überblick zum Stand der Literatur über Informationseffekte beim Crowdinvesting gegeben.