Presse und Kommunikation

FachgebieteundEinrichtungen

Presse und Kommunikation

Der Geschäftsbereich „Presse und Kommunikation“ versteht sich als kommunikative Schnittstelle zwischen den einzelnen Fachgebieten auf der einen Seite sowie der Öffentlichkeit und dem Fachbereich auf der anderen Seite. Er dient sowohl für die Fachbereichsmitglieder als auch für Pressevertreter als zentrale Anlaufstelle für Fragen rund um die externe und interne Kommunikation des Fachbereichs.

Die Presse- und Kommunikationsarbeit des Fachbereichs erfolgt in enger Abstimmung mit der Stabsstelle Kommunikation und Medien der TU Darmstadt. Für allgemeine Presseanfragen, die nicht den Fachbereich betreffen, wenden sich Pressevertreter bitte direkt dorthin.

Der Fachbereich in der Presse

Dreimal im Jahr informiert unser Newsletter über aktuelle Themen, Veranstaltungen und Kooperationen am Fachbereich.

Expertendatenbank

Für Journalistinnen und Journalisten, die im Rahmen ihrer Recherche nach wissenschaftlicher Expertise suchen.

Newsletter

Dreimal im Jahr informiert unser Newsletter über aktuelle Themen, Veranstaltungen und Kooperationen am Fachbereich.

Der Fachbereich in Ton und Bildern

Hier finden Sie unter anderem das Video- und Bildarchiv des Fachbereichs.

Imagebroschüre

Forschungsstark, anspruchsvoll und interdisziplinär: Der Fachbereich stellt sich auf 48 Seiten vor.

Kooperationsmöglichkeiten

Vielfältige Kooperationsmöglichkeiten mit dem Fachbereich.