Christian Friedrich

FachgebieteundEinrichtungen

Christian Friedrich, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Unternehmensführung und Logistik

+49 6151 16-24442
+49 6151 16-24444

Fachgebiet Unternehmensführung und Logistik

Hochschulstraße 1
64289 Darmstadt

Raum: S1|02 142

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Forschung

Forschungsprojekte:

Lehre

  • Vorlesung: Intermodale Transportdienstleistungen (SoSe 2017, SoSe 2018)
  • Logistik- & Transportmanagement in der Praxis – Management von Flughäfen (seit WiSe 2017/18)
  • Logistik- & Transportmanagement in der Praxis – Kommunikation und Führung in Logistik und Transport (seit SoSe 2018)
  • BWL-Seminar im WiSe 2017/18: „Die Zukunft der urbanen Logistik – Simulationsbasierte Untersuchung kooperativer Konzepte für die Belieferung auf der letzten Meile“
  • BWL-Seminar im WiSe 2018/19: „Digitalisierung in Transport und Logistik“

Präsentationen

  • Friedrich, C. (2019): Green City Supply – Nachhaltige Einbindung des Schienengüterverkehrs in urbane Logistikkonzepte. Anlass: Forum Kombinierter Verkehr, House of Logistics and Mobility (HOLM), Frankfurt, 13.09.2019.
  • Friedrich, C. (2019): Green City Supply – Nachhaltige Einbindung des Schienengüterverkehrs in urbane Logistikkonzepte. Anlass: 4. HOLM-Innovationsmarktplatz, Frankfurt, 04.09.2019.
  • Friedrich, C. (2019): Simulationsbasierte Analyse eines belastungsorientierten Fahrverbots in Darmstadt. Anlass: 4. HOLM-Innovationsmarktplatz, Frankfurt, 04.09.2019.
  • Elbert, R./Friedrich, C. (2019): Urban consolidation and cargo bikes: a simulation study. Anlass: 15th Word Conference on Transport Research (WCTR), Mumbai, Indien, 28.05.2019.
  • Elbert, R./Friedrich, C. (2018): Simulation-based Evaluation of Urban Consolidation Centers Considering Urban Access Regulations, Anlass: Winter Simulation Conference, Göteborg, Schweden, 10.12.2018.
  • Friedrich, C. (2018): Urban Logistics Facilities – Kooperativ genutzte Logistikeinrichtungen als Zukunftskonzepte für die Versorgung urbaner Zentren. Anlass: BGA-Verkehrsausschuss, Berlin, 13.09.2018.
  • Friedrich, C. (2018): Investigating the Cost-benefits of Labelling Postponement – A Simulation Case Study. Anlass: 20th International Symposium on Inventories, Budapest, 23.08.2018.

zur Liste