Kommission Deutschlandstipendium

FachgebieteundEinrichtungen

Kommission Deutschlandstipendium

Die Kommission kümmert sich um die Belange des Deutschlandstipendiums, die auf der Ebene des Fachbereichs getroffen werden müssen. Dazu zählt vor allen Dingen die Entscheidung über die Vergabe der Stipendien an die Bewerber_innen, die die zweite Stufe des Auswahlprozesses erreicht haben.

Die Kommission wird vom Fachbereich benannt und besteht mindestens aus dem Studiendekan, jeweils einem Mitglied der Gruppe der Wissenschaftlichen Mitarbeiter_innen und der Fachschaft. Der Fachbereich hat darüber hinaus die Möglichkeit weitere Kommissionsmitglieder zu benennen. Die Amtszeit der Vertreterin oder Vertreter der Fachschaft beträgt ein Jahr, die der übrigen Mitglieder zwei Jahre.

Die Kommission hat als ihren Vorsitzenden Prof. Dr. Dirk Schiereck bestimmt.

Name E-Mail
Professorinnen und Professoren
 
Sekretariatsmitarbeiterinnen und Sekretariatsmitarbeiter / Administrativ technische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
 
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
 
Studentische Mitglieder
 
Beratende Mitglieder