7. Sommerkonferenz des Forschungscenters Betriebliche Immobilienwirtschaft

FachgebieteundEinrichtungen

03.07.2018

7. Sommerkonferenz des Forschungscenters Betriebliche Immobilienwirtschaft

Hochkarätige Referentinnen und Referenten zu Gast an der TU Darmstadt

Prof. Dr. Andreas Pfnür, Leiter des Forschungscenter Betriebliche Immobilienwirtschaft, begrüßte rund 200 Fachleute, Entscheider und Vertreter führender Unternehmen sowie der Immobilienwirtschaft zur Sommerkonferenz am 21. Juni 2018, die unter dem Leitthema „Erfolgsbeitrag des Immobiliensektors zur digitalen und strukturellen Transformation deutscher Unternehmen“ stand und in Kooperation mit dem Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA) und CoreNet Global ausgerichtet wurde.

Bildrechte: TU Darmstadt / Fotograf: Jonas Rau
Bildrechte: TU Darmstadt / Fotograf: Jonas Rau

Hochkarätige Referentinnen und Referenten beteiligten sich an der Konferenz, darunter Thilo Junkes, Partner TME Consulting GmbH, Dr. Zsolt Sluitner, CEO Siemens Real Estate, Dr. Daniel Häußermann, CEO Apleona Real Estate Management, Klaus Kirchberger, Sprecher der Geschäftsführung OFB Projektentwicklung, Brigitte Walter, Vorstand Real I.S. AG und Daniela Reich, Leiterin Real Estate Management Aurelis.

Ein erster Themenblock beschäftigte sich mit dem Strukturwandel der Immobilienbranche und dem sich verändernden Nutzerverhalten im Zuge der Digitalisierung. Der zweite Teil der Konferenz widmete sich dem Thema „Wertbeitrag innovativer Work Space Konzepte in der digitalen und strukturellen Transformation der Corporates“ und ging auf Trends der zukünftigen Arbeitsplatzgestaltung ein.

Interaktive Reflexionsrunden förderten den Austausch zwischen Referierenden und Teilnehmenden und regten interessante Diskussionsrunden an.

Lesen Sie mehr über die Sommerkonferenz in der Pressemitteilung des Fachgebiets Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaft.

zur Liste