Zum Geburtstag des Deutschen Aktienindex

FachgebieteundEinrichtungen

02.07.2018

Zum Geburtstag des Deutschen Aktienindex

Prof. Dr. Dirk Schiereck plädiert für Ausweitung des Dax

Der Deutsche Aktienindex Dax wurde am 1. Juli 1988 erstmals berechnet. Die Idee: Die Berechnung eines einheitlichen Börsenindex für den Finanzplatz Deutschland.

Bild: Jan Ehlers
Bild: Jan Ehlers

Prof. Schiereck zieht auf der „Deutschen Welle“ nach dreißig Jahren Dax eine kritische Bilanz. Gedacht als Abbild der deutschen Wirtschaft, seien der Maschinenbau und die Bauwirtschaft im Dax nur unzureichend vertreten.

Um die einzelnen Bereiche und die Struktur der deutschen Wirtschaft besser abzubilden, plädiert er für „eine langsame Anpassung“ des Dax mit einer Ausweitung von 30 auf 50 Werte.

zur Liste