Archiv

FachgebieteundEinrichtungen
  • 06.10.2017

    Entdecke China!

    Seeds for the Future

    Das Programm „Seeds for the Future“ von Huawei bietet Studierenden spannende Einblicke in die aufstrebende Wirtschaftsnation China und ein chinesisches Hightechunternehmen. Interessiert? Dann bis zum 26.11.2017 bewerben!

  • 04.10.2017

    Neue Orientierungs-App

    Studierende in den Anfangssemestern können sich über „OAPP“ freuen

    Pünktlich zum Wintersemester gibt die Zentrale Studienberatung und -orientierung ZSB ihre Orientierungshilfen für Anfangssemester erstmals als webbasierte Orientierungs-App (OAPP) heraus. Neue Studierende haben damit die Möglichkeit, unkompliziert und schnell Informationen und Zugang zu den Angeboten der Einrichtungen und Beratungsstellen an der TU Darmstadt zu erhalten.

  • 04.10.2017

    Digitalisierung und Recht

    1. Darmstädter Juristentag diskutierte rechtliche Herausforderungen der Digitalisierung

    Am 27.09.2017 veranstaltete die Darmstädter Juristische Gesellschaft ihren 1. Darmstädter Juristentag. Teilnehmende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler debattierten im Rahmen der Veranstaltung über die juristischen Herausforderungen des digitalen Wandels. Besonders erfreulich: Der Fachbereich war mit Prof. Dr. Jochen Marly als Vortragendem und Prof. Dr. Janine Wendt, Fachgebiet Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht, als Vorstandsmitglied der Darmstädter Juristischen Gesellschaft gleich mehrfach bei der Fachtagung vertreten.

  • 29.09.2017

    Abgabe von Abschlussarbeiten

    Neue Richtlinien

    Ab dem 01.10.2017 treten für die Abgabe von Bachelor- und Masterarbeiten neue Richtlinien in Kraft. Demnach müssen die beiden Printexemplare der Abschlussarbeit im Studienbüro des Fachbereichs Rechts- und Wirtschaftswissenschaften abgegeben werden. Darüber hinaus muss eine identische elektronische Fassung der Thesis fristgerecht im digitalen Archiv TUbama hochgeladen werden.

  • 27.09.2017

    Alle Generationen unter einem Dach

    Bild: Alexander Nietsch / Patrick Schenck

    Interdisziplinäre KIVA-Projektwoche macht Studierende zu Projektentwicklern

    Wie wirkt sich der demografische Wandel in Deutschland auf das Wohnen aus? Dieser Frage gingen eine Woche lang Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens mit den technischen Fachrichtungen Maschinenbau und Elektro- und Informationstechnik sowie der Soziologie und der Philosophie nach. Unter der organisatorischen und fachlichen Leitung von Prof. Dr. Andreas Pfnür, Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre, sollten die Studierenden gemeinsam ein stimmiges und tragfähiges Wohnkonzept für ein Haus entwickeln, in dem alle Generationen zusammen leben.

  • 23.10.2017

    Consulting-Workshop

    Management- und Technologieberatung hautnah erleben

    Sie wollten schon immer einmal in die Rolle eines Unternehmensberaters schlüpfen und den Arbeitsalltag in einer Management- und Technologieberatung hautnah erleben? Die Chance dazu bietet Ihnen ein realtitätsnaher und interaktiver Fallstudienworkshop von BearingPoint.

    Wann: Donnerstag, 09.11.2017, 16 bis 20 Uhr

    Wo: Das Luftig, Landwehrstr. 1a, Darmstadt

  • 22.09.2017

    secUnity International Summer School 2017

    Sommerschule an der TU Darmstadt war ein voller Erfolg

    Studierende, Doktorandinnen und Doktoranden aus aller Welt besuchten diesen August die erste vom Fachgebiet Wirtschaftsinformatik | Software Business und Information Management organisierte secUnity International Summer School 2017 (SISS2k17) an der TU Darmstadt. Insgesamt 33 Studierende aus 13 verschiedenen Ländern nahmen an dem einwöchigen Programm teil und besuchten dabei zehn Kurse sowie diverse gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltungen. Dabei hatten sie die Chance zahlreiche Forschende und Praktiker aus Europa zu treffen und Darmstadt als Digital Hub für Cyber Security kennenzulernen.

  • 21.09.2017

    Weitere Gastwissenschaftlerin aus China

    Associate Professor Dr. Min Zhou. Foto: privat.

    Wir begrüßen Dr. Min Zhou aus Shanghai

    Dr. Min Zhou ist Associate Professor für Logistik an der Shanghai University of Engineering Science und ist seit dem 6. September 2017 für 12 Monate zu Gast am Fachbereich. Sie hat im Gebiet Logistik/Supply Chain Management promoviert und forscht derzeit im Bereich der regionalen Logistik. Ihren Forschungsaufenthalt am Fachbereich möchte Dr. Zhou dazu nutzen, vergleichende Untersuchungen zwischen China und Deutschland durchzuführen.

  • 21.09.2017

    Fulbright-Ausschreibung: „Leaders in Entrepreneurship“

    USA-Programm für Studierende deutscher Universitäten

    Das dreiwöchige Programm findet vom 04. bis 25. März 2018 an der Louisiana State University statt und wird für bis zu 24 deutsche Bachelor-/Masterstudierende der Technik- und Ingenieurswissenschaften angeboten. In dieser Zeit erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen unmittelbaren Einblick in das Studium und Leben auf einem US-amerikanischen Campus. Inhaltliche Schwerpunkte sind dabei die Themen „Entrepreneurship“ und „Engineering“ sowie die Zusammenarbeit von US-amerikanischen Hochschulen mit der Industrie.

  • 09.10.2017

    Einführung in das Masterstudium

    Masterstudiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik

    Der Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften lädt seine neuen Master-Studierenden, und alle die es werden wollen, zu einer Informationsveranstaltung rund um das Masterstudium des Wirtschaftsingenieurwesens und der Wirtschaftsinformatik ein.

    Wann: Montag 16.10.2017, 11:40-13:20 Uhr

    Wo: Altes Hauptgebäude S 1|03, Raum 226