Archiv

FachgebieteundEinrichtungen
  • 21.05.2018

    Volkswirtschaftliches Kolloquium

    Gastvortrag von Prof. Dr. Andrea Schertler

    Wann: 23.05.2018, 18:00-19:00 Uhr

    Wo: S1|03 181

    Thema: Shock Transmission through Shared Directors: Evidence from Bank Enforcement Actions.

    Referentin: Prof. Dr. Andrea Schertler, Leuphana Universität Lüneburg

  • 23.04.2018

    Volkswirtschaftliches Kolloquium

    Gastvortrag von Prof. Dr. Jörg Claussen

    Wann: 25.04.2018, 18:00-19:00 Uhr

    Wo: S1|03 181

    Thema: Knowledge work in the sharing economy: What drives project success in online labor markets?

    Referent: Prof. Dr. Jörg Claussen, LMU München

  • 09.04.2018

    Volkswirtschaftliches Kolloquium

    Gastvortrag von Prof. Dr. Silke Anger

    Wann: 11.04.2018, 18:00-19:00 Uhr

    Wo: S1|03 181

    Thema: Cross-Fertilizing Gains or Crowding Out? Schooling Intensity and Noncognitive Skills (mit Sarah Dahmann).

    Referentin: Prof. Dr. Silke Anger, Otto-Friedrich-Universität Bamberg und IAB Nürnberg

  • 05.04.2018

    Verstärkung im Bereich Internationales

    Svea Hensel, M. A., Foto: privat

    Svea Hensel ist neue Ansprechpartnerin

    Seit 1. März 2018 ist Svea Hensel, M. A. am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften als Referentin für Internationales / KIVA-Koordinatorin tätig. In dieser Funktion ist sie u. a. Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Thema international studieren.

  • 31.05.2018

    hellwach! – Wissenschaftstag der TU Darmstadt

    Der Fachbereich ist „gegenwärtig!“ und „gesprächsbereit!“

    Am 10.06.2018 öffnet die TU Darmstadt von 11 bis 17 Uhr zum zweiten Mal ihre Türen. Unter dem Motto „hellwach!“ zeigt die Universität auf dem Campus Stadtmitte und dem Campus Lichtwiese was alles in ihr steckt! Mit dabei ist natürlich auch der Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, der sich bei den Formaten „gegenwärtig!“ und „gesprächsbereit!“ mit spannenden Einblicken in die aktuelle Forschung präsentiert.

  • 14.03.2018

    Studienbüro: Geänderte Öffnungszeit

    Zwei Studiensekretärinnen bei der Arbeit

    Für Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens und der Wirtschaftsinformatik

    Bitte beachten Sie, dass das Studienbüro am Donnerstag, den 15.03.2018 bereits um 15:30 Uhr schließt.

  • 14.03.2018

    Disputationen am Fachbereich

    Bild: Felipe Fernandes

    Aktuelle Termine

    Am Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften finden in den nächsten Wochen folgende beiden Disputationen mit spannenden Forschungsthemen aus den Bereichen der Unternehmensfinanzierung und der Wirtschaftsinformatik statt:

  • 29.03.2018

    Studying at the Department of Law and Economics

    Welcome for International Students

    The Department of Law and Economics welcomes its international degree-seeking and exchange students!

    In the beginning of the summer semester 2018 we’ll provide you with important information for your studies at the Department.

    Time: April 6, 2018, 9.50am–11.30am

    Room: S103|123

  • 09.03.2018

    Förderpreis für Jonas Rau

    Jonas Rau (2. v. r.) bei der Preisverleihung, Foto: GEFMA

    Student des Fachbereichs für seine Bachelorthesis ausgezeichnet

    Jonas Rau, Masterstudent des Wirtschaftsingenieurwesens – technische Fachrichtung Bauingenieurwesen, erhält für seine Bachelorarbeit den Förderpreis der German Facility Management Association (GEFMA). Prämiert wurde seine von Prof. Dr. Andreas Pfnür, Fachgebiet Immobilienwirtschaft und Baubetriebswirtschaftslehre, betreute Arbeit mit dem Titel „Ökonomische Möglichkeiten und Grenzen der Treibhausgasreduktion durch verbesserte Dämmung und gebäudeintegrierte Photovoltaik in koreanischen Wohnhochhäusern“.

  • 09.03.2018

    Ausgezeichnete Dissertation

    Dr. Konstantin Biel (links) bei der Preisverleihung, Foto: Sina A. Najjar

    Dr. Konstantin Biel erhält Sonderpreis des House of Energy

    Auf der 10. Darmstädter Energiekonferenz wurde Dr. Konstantin Biel mit dem Sonderpreis des House of Energy ausgezeichnet. Den Preis erhielt er für seine Dissertation mit dem Titel „Multi-stage production planning with special consideration of energy supply and demand“, die von Prof. Dr. Christoph Glock, Fachgebiet Produktion und Supply Chain Management, betreut wurde.