Jackstädt-Stiftung unterstützt Forschungsprojekt

© Larissa Horn

24.06.2019

Jackstädt-Stiftung unterstützt Forschungsprojekt

Förderung für das Fachgebiet Entrepreneurship

Prof. Dr. Carolin Bock, Fachgebiet Entrepreneurship, erhält für die kommenden drei Jahre eine Forschungsförderung, um das Verhalten von Crowdfunding-Unterstützer*innen in einem Feldexperiment zu untersuchen.

Ziel des Experimentes ist es, die Investitionsentscheidung von Crowdfunding-Unterstützer*innen in Abhängigkeit zu den bereitgestellten Informationen zu der jeweiligen Kampagne zu untersuchen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse sollen helfen, Licht in das Entscheidungsverhalten von Crowdfunding-Unterstützer*innen zu bringen, um so das Design der Kampagnen besser auf die unterschiedlichen Bedürfnisse zuschneiden zu können.

Das Besondere an dem Forschungsprojekt ist die Möglichkeit, das Entscheidungsverhalten anhand einer realen Kampagne erforschen zu können. Dies ist durch die Einbindung der Forschungspartner – dem Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie (IMW) und Prof. Dr. Diemo Urbig, Bergische Universität Wuppertal – sowie die Zusammenarbeit mit einer Crowdfunding-Plattform möglich.

zur Liste