Prof. Dr. Dirk Schiereck

Professor am Fachgebiet Unternehmensfinanzierung

Kontakt

work +49 6151 16-24291

Work S1|02 39
Hochschulstraße 1
64289 Darmstadt

nach Vereinbarung

Professor Dr. Dirk Schiereck ist seit August 2008 Leiter des Fachgebiets Unternehmensfinanzierung an der Technischen Universität Darmstadt. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der (kapitalmarktorientierten) Unternehmensfinanzierung, dem Asset Management und der Digitalisierung der Finanzindustrie.

Mit seinen akademischen Erfahrungen im Bereich der Kapitalanlagen wurde er Aufsichtsratsmitglied der BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH und der creditshelf AG sowie Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Investor Relations Verbands, des Deutsche Kreditmarkt Standard e.V. und des Deutschen Derivate Verbands (DDV). Die Wirtschaftswoche zählt ihn aktuell zu den 25 forschungsstärksten Betriebswirtschaftlern im deutschsprachigen Raum, und von der FAZ wird er in der Liste der 100 einflussreichsten deutschen Ökonomen geführt.

Bevor er an seine heutige Wirkungsstätte kam, promovierte (1995) und habilitierte (2000) er an der Universität Mannheim, baute als Inhaber des Lehrstuhls für Kapitalmärkte und Corporate Governance an der Universität Witten/Herdecke (2000-2002) dort das Institute for Mergers & Acquisitions auf und war Professor für Bank- und Finanzmanagement an der European Business School in Oestrich-Winkel (2002-2008).

Achenbach, J. L. ; Bock, C. ; Schiereck, D. Start-up-Finanzierung und Markteintrittsschranken: Eine empirische Erhebung des New Space-Segments in Deutschland

Dembinskaite, V. ; Gaar E. ; Nikitina, T. ; Schiereck, D. Financial literacy among economic students.

Erl, L. ; Kiesel, F. ; Schiereck, D. Performance effects of sell-offs and the role of sell-off experience

Erl, L. ; Kiesel, F. ; Schiereck, D. The diversity of divestiture: when firms announce divestiture programs and its market reaction.

Gaar, E. ; Nikitina, T. ; Schiereck, D. Competence effects, home bias and investor location – The case of Russia and Germany.

Kolaric, S. ; Kiesel, F. ; Schiereck, D. Wealth creation through market concentration in the Asia-Pacific banking sector verfügbar auf SSRN

Schütz, A. ; von Ahsen, A. ; Schiereck, D. Motive und Auswirkungen der neuen IPO-Richtlinie von Goldman Sachs

Loading...
Lade Daten von TUbiblio…

Fehler beim Laden der Daten

Beim Laden der Publikationsdaten von TUbiblio ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

  • {{ year }}

    • ({{ publication.date.toString().substring(0,4) }}):
      {{ publication.title }}. ({{ labels[publication.doc_status] }})
      In: {{ publication.series }}, {{ publication.volume }}, In: {{ publication.book_title }}, In: {{ publication.publication }}, {{ publication.journal_volume}} ({{ publication.number }}), SS. {{ publication.pagerange }}, {{ publication.place_of_pub }}, {{ publication.publisher }}, {{ publication.institution }}, {{ publication.event_location }}, {{ publication.event_dates }}, ISSN {{ publication.issn }}, e-ISSN {{ publication.eissn }}, ISBN {{ publication.isbn }}, [{{ labels[publication.type]?labels[publication.type]:publication.type }}]
    • […]

Anzahl der Einträge in dieser Liste: {{ publicationsList.length }}
Es werden nur die {{publicationsList.length}} neuesten Publikationen ausgegeben.

Vollständige Liste bei TUbiblio ansehen Diese Liste bei TUbiblio ansehen